BBK Aachen/Euregio e. V.   |   Telefon +49 241 44 65 56 4   |   info@bbk-aachen.de

Willkommen beim BBK Aachen / Euregio

BBK Logo red
die Ausstellungen des BBK im Rahmen der diesjährigen Kunstroute im Bericht der AZ/AN  leider keine Berücksichtigung gefunden haben, hier ein kurzer Rückblick mit Bildern aus der Nadelfabrik im Anhang.

Unser Verband hat sich an der Kunstroute 2020 mit zwei Standorten beteiligt. In den Räumen der Nadelfabrik fand eine Gruppenausstellung mit Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Zeichnung, Plastik, Druck- sowie Foto- und Objektkunst statt.
Thema der Ausstellung war diesjährig die Auseinandersetzung mit den von Wolfgang Köhler in den späten zwanziger Jahren des letzten Jahrhunderts geprägten gestalttheoretischen Begriffen „Maluma und Takete“. 
41 Kolleg*innen positionierten sich mit 63 Arbeiten auf unterschiedlichste Weise zu diesen Begriffen.

In der gerade erst renovierten Kleinen Galerie unseres Verbandes eröffnete unser neues Mitglied, Doro Flatau, die Ausstellungsräume mit ihren aktuellen Foto-und Filmarbeiten. Hierzu folgt in Kürze ein separater Bericht.

Auch wenn sich die Besucher*innenzahlen an beiden Orten insgesamt sehen lassen konnten: die  pandemiebedingten Auflagen waren für uns Organisatior*innen wie auch die Besucher*innen der Ausstellungen eine echte Herausforderung. Maskenpflicht, Abstandsregelung und vor allem die Personenbegrenzung pro Quadratmeter, der Ausfall unserer traditionellen Eröffnungsabläufe ( Begrüßung und Einführung in die Ausstellung), Verzicht auf den sonst üblichen Getränke-Ausschank und insgesamt große Distanz untereinander sind alles andere als schöne Bedingungen, um Kunst und die Begegnung damit und das Gespräch darüber zu erleben.

Die Corona-Krise gebiert zwar durchaus neue Formen, sich mit Kunst und Kultur auseinanderzusetzen, allerdings fällt die Interaktion zwischen Ausführenden und dem Publikum in großen Teilen weg. 
Hoffen wir, dass der Weg in die Normalität bald wieder möglich wird!

Für alle, die nicht zur Kunstroute in der Nadelfabrik kommen konnten:
Für jedes Mitglied steht eine Flasche von dem  ürsprünglich für unsere Jubiläumsfeier gesponserten Weißwein bereit.
Wer am Kunstroutenwochenende noch keine Flasche erhalten hat, kann sie sich ab sofort zu den üblichen Büro-Öffnungszeiten abholen (Die - Fr 12-18 h).

Da die Eingangstüre derzeit immer geschlossen ist, bitte kurz bei Hardy im Büro anrufen, damit er Euch aufmachen kann.
Rother Eugen – Maluma und Takete