BBK Aachen/Euregio e. V.   |   Telefon +49 241 44 65 56 4   |   info@bbk-aachen.de

Willkommen beim BBK Aachen / Euregio

BBK Logo red

Another Brick in the Mall,  ist eine Gruppenausstellung initiiert von dem BBK Mitglied

DANYI: illes strzedulla,  http://www.danyi.de   https://www.facebook.com/events/504505963037614/

in der Galerie des BBK, in den Aachen Arkaden, 1. OG, Triererstr 1.

 

Eröffnung  Samstag 19.9.2015 - 19:00 Uhr - 22 Uhr,  
es eröffnet: Eva Liedtjens (M.A. Kunstgeschichte)

Zur Kunstroute eröffnet kurzzeitig ein kleiner tschechischer Tante-Emma-Laden in der Mall:  Am Sonntag  27.9. um 15:30 Uhr spielen  TrAFIKy  –  HARD FOLK, POETICA ABSURDE;    Eine charismatische Stimme in fünf Sprachen. mit einem solistischen Kontrabass.  TrAFIKy, im Tschechischen der Tante-Emma-Laden, spielen Eigenkompositionen mit deftigen Grooves und reichhaltigen Arrangements.   VOILÁ

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

„ANOTHER BRICK IN THE MALL“

7 Künstler bespielen den BBK Galerie- Raum in den Arkaden.

Fotografie (Christoph Giebeler) – Mixed Media (Kathrin Deas) – Plastik (Dani Pusch) – Malerei (Bernd Lohmann) – Grafik und Illustration (Danyi / Mario Turiaux/ Sacha Pütz)

Diverse künstlerische Positionen treten in Auseinandersetzung.
Verortet in einem Einkaufszentrum entstehen in der Zusammenschau spielerische, zum Teil groteske Beziehungen zwischen den Arbeiten.
Im Tempel des Konsums fragt eine Arbeit nach der Selbstaufgabe des Menschen. Auflösung und Verwandlung sind ein weiteres Thema – eine andere beleuchtet den alltäglichen Horror der Reklamewunderwelt. Ein Kuriositätenkabinett des amorphen Unmenschlichen trifft auf die Welt der Fotografie. Malerei auf Serigrafie.
Kunst als Marktschau oder Selbstreflektion?
Eine Ausstellung im wirren Beziehungsgeflecht von Konsum, System und dem Menschen – und letztendlich der Kunst.
Sind wir am Ende doch nur „another brick in the mall?“